Willkommen auf der Website des Untereggen



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Navigation Inhalt Suche Inhaltsverzeichnis Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Schule Untereggen
Schule Untereggen

Primarschule Untereggen

Übersicht
Mitarbeitende
Neuigkeiten
Publikationen
Fotogalerien
Sekretariate

Adresse: Spielbüelstrasse 9, 9033 Untereggen
Telefon: 071 866 14 52
Telefax: 071 866 17 39
E-Mail: schulsekretariat@schule-untereggen.ch
Homepage: http://www.schule-untereggen.ch
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 8.00 bis 11.40 Uhr und von 13.30 bis 15.10 Uhr. Am Mittwochnachmittag ist die Schule geschlossen.

Schulhaus

Die Kinder besuchen sechs Jahre die Primarschule. Der Unterricht findet vorwiegend in Doppelklassen statt. In der Primarschule gelten Blockzeiten für alle Vormittage (Montag bis Freitag). Sie dauern von 8.00 – 11.40 Uhr (4 Lektionen). Der Unterricht der Primarschule findet im Schulhaus, im Pavillon und im Schulzimmer in der Mehrzweckhalle (MZH) statt. Im 1. Stock des Schulhauses befindet sich die Schülerbibliothek und das Forscherzimmer „Villa Grips“; diese werden regelmässig von den Schulklassen besucht.

Seit 1995 wird in Untereggen nach der integrativen Schulungsform unterrichtet. Mit der Unterstützung von schulischen Heilpädagogen wird erreicht, dass möglichst viele Kinder den Unterricht in Untereggen (und nicht in auswärtigen Sonderschulen) besuchen können. Ein besonderes Augenmerk gilt in Untereggen dem Begabungsförderungsunterricht. Vom grossen Kindergarten bis zur 6. Klasse sind dafür im Stundenplan zwei Lektionen vorgesehen. Unterrichtet wird mit Elementen des Schulischen Enrichment Modells (SEM), vorgegangen nach dem 7-Schritte-Modell .

Nach der sechsten Klasse findet der Übertritt in die Oberstufe statt. Die Kinder können zusammen mit den Eltern wählen, ob sie den Unterricht in St. Gallen oder Goldach besuchen wollen. Die Schule übernimmt das Schulgeld und die Kosten für das Postautoabonnement.

zur Übersicht