Willkommen auf der Website des Untereggen



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Navigation Inhalt Suche Inhaltsverzeichnis Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Schule Untereggen
Schule Untereggen

Theater "Dornröschen bockt"

Am 21.02.2019 kam das Theater-Mobile zu uns die Schule Untereggen. Das Thema war Dornröschen bockt. Die Kulisse bestand aus einer Kleiderkammer. Königin Ulrike und König Manfred wünschten sich ein Kind. Eines Tages kam ein Frosch vorbei und sagte der Königin Ulrike, dass sie in einem Jahr ein Kind bekommt. Ein Jahr später hatten sie eine glückliche Tochter Rosa und zur Feier der Geburt veranstalteten sie ein Fest. Da sie nur 12 goldene Teller eine weisse Frau ausladen. Diese Frau war sehr wütend und sie platzte in den Saal und verfluchte Rosa. Der Fluch bewirke, dass sie wenn sie 13 war würde sie sich an einer Spindel stechen und in einen 100 Jahr langen Schlaf einschlafen. Die Eltern waren so besorgt um ihre Tochter, dass sie alles was stechen konnte aus dem Land herausschickte. Rosa durfte nichts machen was ein bisschen gefährlich war. Eines Tages wurde es Rosa zu viel und sie stach sich selbst in den Finger. Wenige Augenblicke später fiel sie in einen tiefen Schlaf. Sie dachte immer wieder darüber nach wie sie nach Hause gehen konnte. Plötzlich tauchte eine Blume auf und erklärte Rosa was vor einigen Jahren geschehen ist. Zu guter Letzt fand sie eine Lösung und kehrte zurück nach Hause. Sie war über glücklich, dass sie ihre Familie wieder sah.

Interview mit dem Schauspieler: Das Theater wurde von zwei Leuten gespielt. Und insgesamt waren es 37 Rollen. Und das Theater ist für Kinder von 5-10 Jahren gedacht! Aber es ist auch für 5/6 Klässler sehr cool. Es war eine coole Inspirierung für unser Theater in der Sonderwoche.

Deliah und Eriola


Theater
Schulkreis Primarschule Untereggen

Datum der Neuigkeit 5. März 2019

zur Übersicht